Schweinefilet in Curry-Sahne mit Soja-S.-Gemüse - Lampengeist-DE

www.lampengeist.de
Projekt - Jahr: 5
Projekt - Tag: 1593
2021 - Tag: 132
Weil das Abnehmen nichts mit Zauberei zu tun hat,
...by DaCeilon
aber ansonsten wirklich sehr schwierig ist:
Alle Tips absolut kostenfrei!!!
Direkt zum Seiteninhalt

Schweinefilet in Curry-Sahne mit Soja-S.-Gemüse

Ab in die Küche!! > 07. Fleisch
Zutaten:
  • 1 Schweinefilet
  • Baconstreifen
  • 2 große Zweibeln
  • 1 Paprika
  • 1 Pk. braune Champignons
  • Senf
  • Salz / Pfeffer / Knoblauch (-Pulver)
  • 1,5 EL Curry
  • etwas Kurkuma (is aber nur wg. der Farbe)
  • 2 Becher Sahne
  • 1 Becher Creme Fraiche
  • Soja-Sauce
  • 1 EL Ghee (Butterschmalz)

Eine Auflauf-Form und eine Edelstahl-Pfanne.
_____________________________________________________________________
Zubereitung:
Heitzt euren Backofen auf 180°C vor.

  1. Schält die Zwiebeln, halbiert sie und schneitet sie in ca. 1,5 cm breite Scheiben.
  2. Putzt die Champignons und schneidet sie ebenfalls in Scheiben.
  3. Schneidet den Papprika in kleine Würfel.
  4. Heizt die Pfanne auf, gebt das Butterschmalz hinen und bratet die Zwiebeln
    scharf an. Gebt die geschnittenen Campignons dazu und Bratet sie ben-
    mit an. Wenn die Champignons anfangen ihr Wasser zu verlieren,
    löscht ihr mit etwas Soja-Sauce ab und gebt den Paprika dazu.
    Laßt die Soja-Sauce etwas einreduzieren und schmeckt mit Knoblauch ab.
    In dieser Zeit könnt ihr das Fleisch vorbereiten.
  5. Wascht das Filet, trocknet es ab und schneidet es in sechs gleich große
    stücke. Würzt es von allen seiten mit Salz und Pfeffer. Wer mag kann
    hier etwas mit seinen Lieblingsgewürzen expermentieren.
  6. Legt für jedes Stück Fleisch etwa 3 Baconstreifen aus und bestreicht sie mit
    dem Senf. Dann wickelt Ihr das Filet darin ein.
  7. Nehmt die Auflaufform und legt den Boden mit den Zwiebeln aus. Darauf
    kommt das Filet.

  8. Curry-Sahne:
    Mischt die Sahne mit dem Creme-Fraich, dem Curry, das Kurkuma, Salz,
    Pfeffer, Knoblauch und einem EL Soja-Sauce.
    Wenn alles gut vermengt ist gebt die Sahne über das Filet.
  9. Stellt die Auflaufform in den vorgeheitzten Backofen und lasst sie
    30 Minuten Backen.
    Danach schaltet ihr den Backofen aus, lasst aber Die Auflaufform noch
    ca. 45 Minutenn stehen.
    Der Bacon sollte kusprig aussehen und  Sahne gold-gelb mit etwas "Kruste".

Dazu passt Reis oder Chinesische Nudeln. Aber auch Kroketten oder nur Brot.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Bildergalerie
Schweinefilet in Curry-Sahne

Wenn euch das Rezept gefällt, schreibt mir das doch ins Gästebuch!
Aktualisiert am 12.05.2021
Zurück zum Seiteninhalt